Aktuelles Sportereignis

Ja, wir sind sportlich hier!

 

competitionMorgen, 11.05.2013 ist der Ironman an der Reihe. Bei strahlend schönem, fast schon sommerlichem Wetter trifft sich die Weltspitze zum jährlichen Frühlings-Event. In der Gegend um Pollensa, Alcúdia und Inca werden wir die Teilnehmer anfeuern. Mal sehen wer gewinnt – vielleicht ist eine Deutsche/ein Deutscher unter den Besten, wir werden berichten.

 

Ja, Deutschland hat Grund zum Jubel!!! Bei den Männern waren nur ein Spanier (¡felicidades Eneko Llanos!) und ein Belgier schneller als ANDREAS RAELERT – nur knapp 2 Minuten „langsamer“ als der Spanier kam Andreas Raelert als Dritter durch´s Ziel – mal wieder eine Superleistung von ihm! Auf die Plätze 4 und 5 schwammen, radelten und liefen sich die beiden Deutschen Tim Meyer und Boris Stein – wir gratulieren ganz herzlich!

Natascha Schmitt aus Deutschland musste sich nur vier Mitstreiterinnen geschlagen geben und kam mit 4.33:16 auf einen grandiosen 5. Platz – Herzlichen Glueckwunsch! Selbstverständlich gratulieren wir an dieser Stelle auch der Siegerin Lisa Hütthaler aus Österreich, die eine Holländerin und zwei Engländerinnen auf die Plätze 2, 3 und 4 verwies.